Smi und Smu unterwegs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Eine Idee und nun?

Die Nordkapidee

Ja, was machen wir nun eigentlich mit unserer Idee?

Beim weiteren Gedankenaustausch hierzu ergaben sich zahlreiche Fragen für uns:

Welche Strecke fahren wir?
Nutzen wir lange Fährverbindungen und fahren möglichst wenig mit den Mopeds?
Was schauen wir uns auf der Fahrt zum Nordkap an?
Wo nächtigen wir?
Welche Kosten haben wir zu erwarten?
Wie können wir in Skandinavien bezahlen?
Wie lange brauchen wir bis zum Nordkap?
Was machen wir, wenn wir das Nordkap erreicht haben?
Wie geht das mit den Mopeds auf den Fähren?
Was müssen wir alles mitnehmen (Bekleidung, Zelt, Geschirr, Werkzeuge etc.)?

Um auf unsere Fragen Antworten zu bekommen haben wir stundenlang das Internet durchsucht.
Dort gibt es zum Thema "mit dem Motorrad zum Nordkap" reichlich Infos.
Unzählige Seiten (wie diese hier) mit Reiseberichten, Bildern und reichlich Wissen, welches uns auf unserer Tour bestimmt nützlich sein wird.

Irgendwann haben wir einfach mal angefangen alles zu sortieren und schon waren wir mittendrin, in unserer Planung für die Nordkaptour 2014.

Was wir daraus gemacht haben kann hier, unter "
So wollen wir es machen", nachgelesen werden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü